PELZMANN POLENTA LAUCH SUPPE

4 gestrichene EL Instant-Polenta
1 TL Kurkuma
100 g Lauch
2 EL Butter
1 Bund Petersilie
1/2 l Rindsuppe
1/8 l Obers
Pelzmann Kürbiskernöl zum Beträufeln
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Lauch der Länge nach halbieren, waschen und in feine Streifen schneiden. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und fein schneiden. Butter in einem Topf aufschäumen lassen, den Lauch beigeben und farblos andünsten.

Polenta beigeben, kurz mitrösten, Kurkuma beigeben, mit der Rindsuppe aufgießen, aufkochen und bei kleiner Flamme ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.


Die kalte Butter mit einem Schneebesen einrühren und das geschlagene Obers unterrühren. In tiefen Suppentellern anrichten, mit reichlich Pelzmann Kürbiskernöl beträufeln und mit frittierten Lauchstreifen und frittierter Petersilie garnieren.

Inhalt: 0.5 Liter (25.98 / 1 Liter)

12.99 €
Kürbiskernöl 0,5l

PELZMANN KÜRBISCREME SUPPE Kürbis würfelig schneiden. Zwiebel fein hacken und in Butter ...

KÜRBISCREME SUPPE

PELZMANN KÜRBIS CARPACCIO Kürbisscheiben in die Marinade legen und ca. 10 Minuten darin ziehen ...

Kürbis Carpaccio