PELZMANN STEIRERHUHN

MIT WIRSING, KARTOFFELN & PILZEN

 

600 g Hühnerbrustfilet
500 g kleine Kartoffeln
1 roter Paprika
300 g Austernpilze
100 g Jungzwiebel
400 g Wirsing geputzt und ohne Strunk
Salz, grober Pfeffer, Olivenöl
Pelzmann Kürbiskernöl

Den Wirsing in 2 cm breite Rauten schneiden und in Salzwasser blanchieren, danach in Eiswasser abschrecken. Kartoffeln in Salzwasser kochen, abkühlen lassen und schälen. Mit einem Messer ca. alle 2 mm nicht zu tief einschneiden.

 

Die Hühnerbrust in fingerdicke Stücke schneiden, salzen, pfeffern und in Olivenöl rundum scharf anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und die Kartoffeln im Bratrückstand Farbe nehmen lassen. Die grob geschnittenen Pilze mitrösten.

 

Die Hühnerbruststücke wieder in die Pfanne einlegen. Den Paprika in Streifen schneiden und zugeben. Zuletzt die in Ringe geschnittenen Jungzwiebeln und den Wirsing untermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren mit einem guten Schuss Pelzmann Kürbiskernöl verfeinern.

Inhalt: 0.5 Liter (25.98 / 1 Liter)

12.99 €
Kürbiskernöl 0,5l

PELZMANN HÜHNERFILETS VOM BLECH Die Hühnerbrüste waschen, putzen und trocken tupfen. Die Hälfte ...

HÜHNERFILETS VOM BLECH

PELZMANN PAPPARDELLE 50 g Vogerlsalat waschen, trocken schütteln und grob zerkleinern. Parmesan ...

PELZMANN PAPPARDELLE